für eine starke Region

Veranstaltungen

Donnerstrag, 4. Februar 2021; 17:00 Uhr
Regionalkonferenz Raum- Siedlung- Mobilität (RK RSM 01/2021)


Unser Umgang mit den Corona-Schutzmassnahmen

Im Zuge der Bundesverordnung über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus und der entsprechenden Umsetzung im Kanton Luzern beurteilt die Geschäftsführung von LuzernPlus die Lage für unsere Aktivitäten laufend. Wir informieren Sie auf unserer Seite über unsere anstehenden Veranstaltungen.

Aller Voraussicht nach wird uns das Coronavirus noch eine Zeit lang beschäftigen. Folglich ist die Durchführung von Sitzungen und Veranstaltungen aufgrund von behördlichen Auflagen erschwert. Nichtsdestotrotz sind wir überzeugt, dass es gewisse Anlässe für den Austausch braucht. Als Gemeindeverband versuchen wir dementsprechend einen Umgang mit dem Coronavirus zu finden, der sowohl dem Bedürfnis nach Information und Kommunikation als auch dem Bedürfnis nach Sicherheit entspricht.

Wir wissen, dass an Anlässen von LuzernPlus grösstenteils systemrelevante Personen teilnehmen – das liegt in der Natur der Sache, da unsere „Kunden“ wichtige Entscheidungsträgerinnen und -träger aus den Gemeinden sind. Diesem Umstand tragen wir mit unserem Schutzkonzept Rechnung.

Die Einhaltung der Hygiene- und Verhaltensregeln des BAG sind für uns selbstverständlich. Bitte beachten Sie, dass wir deshalb jeweils eine genaue Teilnehmerliste führen werden und zudem in der Regel die Platzzahl beschränken müssen. Somit ermöglichen wir ein Contact Tracing, sollte dies nötig werden. Und: Jede Person entscheidet immer selbständig, ob sie an einer Veranstaltung von LuzernPlus teilnehmen will. Eine allfällige Absage der Teilnahme respektieren wir.

Wir freuen uns, wenn Sie uns beim Umgang mit dem „neuen Normal“ unterstützen. Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Und: Bleiben Sie weiterhin gesund!


Weitergehende Informationen zum Coronavirus

Für weitergehende Informationen verweisen wir auf die Behördenseiten von Bund und Kanton.