logo-newsletter@4x.png

Newsletter März 2021

newsletter-header@4x.png
LuzernSüd_Luftbild_3_200613.jpg

«Regelwerk LuzernSüd» bereit zur Verabschiedung

Kriens, Horw und Luzern haben zusammen mit dem Kanton Luzern und unter der Koordination von LuzernPlus das Regelwerk LuzernSüd erarbeitet. Dieses bildet die Grundlage für die weitere Zusammenarbeit im Lebensraum LuzernSüd und gilt als schweizweites Beispiel für gemeindeübergreifende Planungen.

Wichtige Ziele sind die Abstimmung von Siedlung und Verkehr mit der Abwicklung des Verkehrs mit flächeneffizienten und umweltfreundlichen Verkehrsmitteln. Zudem ist die Realisierung von öffentlichen Freiräumen, Freizeitanlagen und Grünzonen vorgesehen.

Mehr

Bild9_Aggloprogramm.jpg

Agglomerationsprogramm Luzern 4. Generation

Zusammen mit dem Kanton und dem Verkehrsverbund Luzern ist LuzernPlus Co-Träger des Agglomerationsprogramms. Nach der umfangreichen Erabeitungs- und Mitwirkungsphase wird unsere DV über das AP LU 4G befinden.

Mehr

Sonnenaufgang_Pilatus_Lichtstimmung.jpg

Geschäftsbericht 2020 veröffentlicht

LuzernPlus kann auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Erfahren Sie in unserem neusten Geschäftsbericht mehr dazu...

Mehr

Imagebild LuzernPlus 1749 (2020).jpg

TRP Wanderwege auf dem Geoportal online

Die Massnahmen und Inhalte des Regionalen Teilrichtplanes Wanderwege wurden digitalisiert und sind neu auf dem Geoportal abrufbar.

Mehr

Aktuelles aus den Gebietsmanagements


LuzernNord

LuzernNord_Dialog-luzern-screenshot.png

LuzernNord nutzt neue Quartier-Plattform

Die Stadt Luzern lancierte kürzlich die Internet-Plattform «Dialog Luzern». Die neue Partizipationsplattform soll sich zu einer vielfältigen und beliebten Plattform in der Region weiterentwickeln. Dialog Luzern bietet Organisationen die ideale Bühne, um sich mit den EinwohnerInnen auszutauschen und zu vernetzen, sowie deren Engagement zu fördern.

In LuzernNord werden das Gebietsmanagement LuzernNord und der Quartierverein Reussbühl als eine der ersten Organisationen diese Plattform für den Austausch im Quartier nutzen: passend zu Smart City.

Mehr

LuzernOst

LuzernOst_NextBike.PNG

«Nextbike» in Root ab April 2021

Nextbike weitet sein Angebot in LuzernOst auf die Gemeinde Root aus. Ab dem 1. April 2021 stehen in Root 27 Velos an neun Standorten zur Verfügung.

Mit dem Verleihsystem können Velos stunden- oder tageweise gemietet werden. Die Ausleihe erfolgt rund um die Uhr per Telefon oder App. Mit Nextbike sollen der kombinierte Verkehr mit Velo, Bus und Bahn gefördert und die Rontaler Strassen entlastet werden. Das Angebot ist eine attraktive Ergänzung zum öffentlichen Verkehr in LuzernOst.

Mehr

LuzernSüd

Capmus_Horw

Campus Horw – ein weiterer Meilenstein ist erreicht

Am Sonntag, 7. März 2021 hat die Luzerner Stimmbevölkerung ein klares Zeichen für den Bau des Campus Horw gesetzt. Das deutliche Ja zur Finanzierung bedeutet ein wichtiger Meilenstein im Projekt und in der weiteren Entwicklung von LuzernSüd.

Der gemeinsame Bildungsstandort der Pädagogischen Hochschule Luzern und des Departements Technik & Architektur der Hochschule Luzern kann durch diesen Entscheid weiter vorangetrieben werden. Ab  2029 sollen rund 4'000 Studentinnen und Studenten täglich ein- und ausgehen. Ein weiterer Schritt, um dem Lebensraum LuzernSüd eine eigene, starke Identität zu geben.

Mehr

Personelles


2020_Vorstand.jpg

Ersatzwahlen Vorstand

Im LuzernPlus-Vorstand sind zwei Sitze vakant. Der Vorstand schlägt der DV folgende Persönlichkeiten zur Wahl vor:

Ruedi Amrein, *1959, Malters;
Unternehmer & Kantonsrat, FDP.Die Liberalen

Maurus Frey, *1982, Kriens;
Stadt- & Kantonsrat, Grüne

 


Portrait_MÜLLER_Tanja_quer_210118.jpg

Tanja Müller wird neue Kommunikations-verantwortliche

Tanja Müller wird uns ab April 2021 in einem 50%-Pensum in der Kommunikation unterstützen.
Herzlich willkommen im Team.


Agenda

Freitag, 23. April 2021, 09:00 Uhr
Digitale Delegiertenversammlung LuzernPlus

Sonntag, 02. Mai 2021, ganztags, LuzernOst
Saisoneröffnung & Wanderfest beim Rontaler Höhenweg

 

 


Swisstopo_App.PNG

Wussten Sie, dass...

...das Bundesamt für Landestopografie swisstopo seine amtlichen digitalen Daten und Dienste seit Anfang des Monats frei zugänglich gemacht hat? 

Mit der App «Swisstopo» können Sie immer und überall auf Wander-, Velo-, und Schneesportkarten zugreifen oder auch historische Karten begutachten. 

 

Mehr