logo-newsletter@4x.png

Newsletter September 2022

newsletter_600px_LuzernSüd_Gebiet.png

Regionale Wasserversorgung 

Risikoanalyse, Optimierungspotenzial und Versorgungssicherheit: Damit beschäftigt sich die Vorstudie zur Regionalen Wasserversorgung im Gebiet LuzernPlus.

Stärken und Schwächen aufzeigen, Synergiepotenzial eruieren, Potenziale der Regionalisierung und notwendige Massnahmen beschreiben. Darauf fokussiert die Voranalyse zur Regionalen Wasserversorgung, welche für das Gebiet von LuzernPlus erhoben wurde.

Die Risikoanalyse zeigt auf, dass die grösste Gefährdung für den 
Grundwasserstrom im Reusstal eine Verschmutzung der Reuss darstellt. Weiter sei ein gleichzeitiger Ausfall von mehreren Grundwasserpumpwerken im Reusstal ein realistisches Szenario. Der Ausfall sämtlicher Grundwasserfassungen im Reusstal hingegen nicht.

Ebenfalls brachte die Vorstudie hervor, dass heute wie auch in Zukunft genügend Reserven vorliegen. Dies für den Gesamtperimeter bei allen Betriebszuständen.

Vierte Fachtagung Wasserversorgung LuzernPlus

Diese Erkenntnisse wurden am 14. September an der «Fachtagung Wasserversorgungen» als Ausgangslage präsentiert. Anschliessend diskutierten die Teilnehmenden das weitere Vorgehen. Die interne Vernehmlassung der Voranalyse läuft bis am 4. Dezember.


Strategie_Vision.png

Spotlight Strategie

Handlungsfeld Energie und Infrastruktur

LuzernPlus unterstützt die Gemeinden bei der Planung der zukünftigen Wärme- und Stromversorgung unter dem Gesichtspunkt der Energieeffizienz und der CO2-Neutralität.

Zur Strategie

Mangellage Energie - Situation im Kanton Luzern

«Jetzt Energie sparen, damit die Mangellage nicht eintritt», appelliert der Kanton Luzern. 

Der Gemeindeverband LuzernPlus empfiehlt aktiv,


LuzernPlus_janmaat_210701_Drohne_Pilatusmarkt_(782).jpg

Leerwohnungsziffer < 1%

Am 1. Juni 2022 standen im Kanton Luzern 1'885 Wohnungen leer. Dies entspricht einer Leerwohnungsziffer von 0,91 Prozent. 

Zur Medienmitteilung

2022-09-12 09_46_18-Dokument1 - Word.png

Rückblick Netzwerkanlass

Am 7. September fand der LuzernPlus Netzwerkanlass statt.

CKW CEO Martin Schwab informierte als Gastredner zur aktuellen Stormmangellage und deren Auswirkungen.

Wir halten fest: Sparappelle ernst nehmen, damit keine weiteren Massnahmen zur Verbrauchslenkung ergriffen werden müssen.

Zur Fotogalerie

LuzernNord

LuzernPlus_janmaat_210805_Drohne_Seetalplatz_(23).jpg

Umzug der Fachklasse Grafik FMZ in die Viscosistadt 

Seit dem Start des neuen Schuljahres befindet sich die Fachklasse Grafik in der Viscosistadt. Die rund 100 Studierenden der Fachklasse Grafik bekräftigen die Entwicklung von LuzernNord zum kreativen Hotspot der Zentralschweiz. Bereits 2016 hat sich in der Nachbarschaft  die Hochschule Design & Kunst angesiedelt. 

Mehr

LuzernOst

Generationenprojekt Buchrain Dorf_Adlergarten_210913.jpg

Gemeinde Buchrain erwirbt Liegenschaft Adlermatte 2

Durch diesen Schritt erhält die Gemeinde mehr Klarheit in Bezug auf die weitere Entwicklung des Generationenprojekts, welches ein attraktives und lebendiges Dorfzentrum vorsieht. Die Verkäuferschaft hat dabei Gewähr, dass eine verlässliche und langfristig orientierte Eigentümerin die Werte der Erbengemeinschaft weiterträgt.

Mehr

LuzernSüd

Staerkenkarte.jpg

Broschüre - Attraktiver Standort für Unternehmen 

Eingebettet zwischen Pilatus, Sonnenberg und Vierwaldstättersee zeichnen die hohe Lebens- und Arbeitsqualität LuzernSüd aus. Zusammengefasst in einer Broschüre können alle Interessierten sich von den Standortvorteilen von LuzernSüd überzeugen.

Der Gebietsmanager LuzernSüd nimmt Bestellungen von Druckexemplaren entgegen. 

Zur Broschüre

LuzernSüd_Gebietsmanager_STUDER_Raymond

Personelles

Aus beruflichen Gründen legt Raymond Studer, Gebietsmanager LuzernSüd, sein Mandat per Ende Januar 2023 nieder.

LuzernPlus bedauert den Entscheid sehr und verliert mit Raymond Studer einen sehr engagierten Kollegen und ein gut etabliertes Gesicht für den Lebensraum LuzernSüd.

Die Nachfolgeregelung ist derzeit in Planung.


Agenda

Mittwoch, 30. November 2022

Regionalkonferenz Raumentwicklung und Mobilität


Chestene-Chilbi 2016 - Aussteller auf dem Sportplatz.JPG

Wussten Sie, dass ...

...am 23. Oktober die 23. Chestene-Chilbi in Greppen stattfindet? 

Abwechslungsreiche Attraktionen durch etwa 70 Ausstellende sowie eine Erweiterung des kulinarischen Horizonts sind garantiert. 

Mehr