logo-newsletter@4x.png

Newsletter Dezember 2020

newsletter-header@4x.png
Portrait_BACHMANN_André_quer_200123.jpg

Wechsel im Präsidium: André Bachmann folgt auf Michèle Graber

Michèle Graber tritt per 31. Dezember 2020 als Präsidentin von LuzernPlus zurück. Sie wird sich künftig stärker auf ihre beruflichen Tätigkeiten konzentrieren.

Die Delegiertenversammlung hat André Bachmann einstimmig zum neuen Präsidenten von LuzernPlus gewählt. Wir wünschen dem neuen Präsidenten viel Erfolg und danken ihm für sein Engagement für unsere starke Region.

Zur Medienmitteilung

Portrait_LUSTENBERGER_Dominic_quer_200609.jpg

100 Tage im Amt als Gebietsmanager LuzernOst

Dominic Lustenberger blickt auf die ersten 100 Tage im neuen Amt zurück. Erfahren Sie mehr zur spannenden Entwicklung im Entwicklungsschwerpunkt Rontal.

Zur Medienmitteilung

2020-ebikon-bushub-provisorium-li22-2-scaled.jpg

Fahrplanwechel vom 13. Dezember 2020

Der bevorstehende Fahrplanwechsel bringt in unserer Region einige Verbesserungen: so wird der Bushub Ebikon markante Veränderungen in LuzernOst ermöglichen.

Mehr

Aktuelles aus den Gebietsmanagements


LuzernSüd

Pilatus_Arena

Ja zur Pilatus-Arena

Die Bevölkerung der Stadt Kriens sagt Ja zur Pilatus Arena. Sie hat dem Bebauungsplan und der Teilzonenplanänderung für die geplante multifunktionale Sport- und Eventhalle am 29. November 2020 zugestimmt.
Wir freuen uns über das Abstimmungsresultat und auf einen weiteren Leuchtturm im Lebensraum LuzernSüd.

Mehr

ewl.jpg

Energie aus dem See für LuzernSüd

Bald kommt die erste Wärme aus der Horwer Seebucht für Wohnungen und Büros nach LuzernSüd. Die Seenergy Luzern AG erschliesst mit einem Pionierprojekt LuzernSüd mit See-Energie. Die erste Erschliessungsphase umfasst die Hochschule Luzern, Horw Mitte, Schlund, Schweighof (Erstes 2000-Watt-Areal der Zentralschweiz), Mattenhof und Nidfeld. Der Leitungsbau ist weit fortgeschritten, sodass die erste Wärmelieferung für die nun beginnende Heizperiode 2020/21 geplant ist.

Mehr

LuzernOst

Sagenmatt.jpg

Ebikon sagt Ja zur Sagenmatt

Die Ebikoner Stimmbevölkerung hat entschieden: Auf dem Gelände des ehemaligen Amag-Autozentrums an der Luzernerstrasse in Ebikon kann die Moyreal Immobilien AG ein neues Quartier mit 241 Miet- und Eigentumswohnungen sowie mit Arbeits- und Dienstleistungsflächen erstellen.

Mehr

M-Parc Bike

Bike World zieht in den ehemaligen M-Parc ein

Nach dem 2018 abgelehnten Bebauungsplan «Weichle» hat die Migros nun eine neue Nutzung für den ehemaligen M-Parc gefunden. Im Frühling 2021 will der Detailhändler ein Fachgeschäft für Velos eröffnen. Weitere Angebote im ehemaligen M-Parc sollen folgen. Die Migros sucht dazu die Zusammenarbeit mit externen Partnern.


LuzernNord

zvse-visualisierung-aussen-dachgarten.png

Neuer Flyer gibt Überblick über LuzernNord

Die Gebietsentwicklung LuzernNord geht mit grossen Schritten voran: Der Baustart beim Projekt 4VIERTEL, der Umbau der Nylon6-Fabrik, der Projektentscheid bei der Kantonalen Verwaltung oder diverse Smart-City-Massnahmen. In diesem dynamischen Umfeld sorgt ein Flyer für den Überblick.

Zum Flyer

viscosistadt-hlsu-2020.jpg

Fachklasse Grafik zieht nach LuzernNord

Ab dem 1. August 2022 hat die Fachklasse Grafik in der Viscosistadt ein neues Zuhause. Der Kantonsrat hat beschlossen, die Investition zu tätigen und die Fachklasse Grafik in unmittelbarer Nähe zur Hochschule Design & Kunst anzusiedeln. Die rund 100 Studierenden werden dazu beitragen, dass sich die Viscosistadt weiter als kreatives Zentrum von LuzernNord etabliert.


Agenda

Wir analysieren die Corona-Situation laufend und informieren gegebenfalls kurzfristig über die Durchführung unserer Anlässe.

Donnerstag, 04. Februar 2021; 17:00 Uhr 
Regionalkonferenz Raum-Siedlung-Mobilität

Freitag, 26. Februar 2021; 10:00-15:00 Uhr
Workshop für Delegierte zur Strategieentwicklung


Wussten Sie, dass...?

600x800m.jpg

...das Gasthaus Hergiswald eine Anerkennung des Constructive Alps erhalten hat?

«Gion Caminada bereichert einen Pilgerort mit einem Baustein im Ensemble zur eindrücklichen Kirche von Hergiswald. Er schafft einen unverwechselbaren, magischen Ort. Das Gasthaus mit seinem unverwechselbaren Saal ist mehr als ein weiterer guter Holzbau, es ist Baukunst. Hier finden Gegensätze, Geschichte, lange Erfahrungen und grosses Können eines Architekten zueinander.»

Mehr zum Gasthaus Hergiswald

Frohe Festtage

Weihnachtskarte_mit_Text_2020

 

Unvorhergesehenes annehmen
Lösungen entwickeln
Verantwortung teilen

 

Wir wünschen Ihnen frohe Festtage und blicken mit Zuversicht auf das Jahr 2021.

Ihr LuzernPlus-Team

 

Mehr